Matthias Böhm

Matthias Böhm erhielt ab dem 8. Lebensjahr Klavierunterricht bei Irmgard Sauer, ab dem 15. Lebensjahr Schlagzeugunterricht zunächst bei Christian Tournay, später bei Jan Rohlfing / Drummers Institute Düsseldorf. Nach seinem Studium am Drummers Institute besuchte er die Berufsfachschule für Musik in Nürnberg, Fachrichtung Rock/Pop/Jazz bei Christoph Huber. Abschluss 2012: Staatlich geprüfter Ensembleleiter/Chorleiter in der Fachrichtung Rock/Pop/Jazz mit pädagogischer Zusatzprüfung. Seit Oktober 2012 studierte er an der Hochschule für Musik Nürnberg EMP (Elementare Musikpädagogik) mit Jazz Drums. Abschluss 2016: Bachelor of Music.


Matthias spielte schon als Jugendlicher in verschiedenen Bands. 2009 gewann er mit „Punch & Nerves“ die NN Rockbühne (Rock im Park 2010). Seit 2012 spielt Matthias in der Rockband „HYRAX“ die unter anderem Support Shows für JBO und bei Rock im Park 2012 spielte. Seit 2016 ist er Mitglied in der Band „Dartagnan“(Sony), die im Frühjahr 2016 ihr Debüt Album „Seit an Seit“ veröffentlichte. Es folgte eine Deutschland Tournee und zahlreiche Fernsehauftritte. Außerdem wirkt er noch im Folk Pop Projekt „Babeth“ als Schlagzeuger und Produzent mit.